Themen | Zuwanderungsstopp

tatkräftig

Illegale Zuwanderung stoppen, Rechtsstaat schützen!

 

Dr. Thomas Jahn, Konservativer Aufbruch
Dr. Thomas Jahn 2015, als Sprecher der CSU-Basisinitiative „Konservativer Aufbruch“ bei einer Pressekonferenz.

Wie kaum ein anderer Kommunalpolitiker in der CSU setzt sich Dr. Thomas Jahn schon seit 2014, also lange vor der Migrationskrise im Herbst 2015, vehement für einen lückenlosen Schutz der deutschen Grenzen und für den Stopp der illegalen Einwanderung nach Deutschland ein.

Dazu gründete Dr. Thomas Jahn 2014 gemeinsam mit CSU-Mitgliedern aus ganz Bayern die CSU-Mitgliederinitiative „Konservativer Aufbruch“, die sich seither besonders für die Stärkung des Rechtsstaats und den Schutz der Freiheit unserer Bürger einsetzt. 2017 konnte Dr. Thomas Jahn mit Mitstreitern aus der CDU seine Mitgliederinitiative bundesweit unter dem Namen WerteUnion etablieren.

Bericht in der Tagesschau über die Gründung einer bundesweiten Mitgliederinitiative in CDU und CSU

Zum nächsten Thema: Wirtschaft